Suche
Suche Menü

Wie baue ich das Hundewasserbett Stuttgart auf?

Das Hundewasserbett München ist die perfekte Vegnügheit für jeden Hund!

Wie gehe ich vor, wenn ich mir das Hundewasserbett Stuttgart bestellt habe?

Das Hundewasserbett Stuttgart ist eigentlich relativ einfach aufzubauen. Damit Sie keine Fehler begehen, haben wir hier eine kleine Aufbauanleitung geschrieben. Wenn Sie sich an diese 8 Punkte halten, haben sie das Hundewasserbett ruck-zuck aufgebaut!

Das Hundewasserbett Stuttgart gibt es in vielen tollen Holzausführungen.

Das Hundewasserbett Stuttgart gibt es in vielen tollen Holzausführungen (hier geht´s zu den Auswahlmöglichkeiten)

1. Wie kontrolliere ich das Hundewasserbett Stuttgart auf Vollständigkeit?

Wenn Sie das Hundewasserbett Stuttgart bestellen, wird es Ihnen per Post in zwei Kartons geliefert. Um das Hundewasserbett auf Vollständigkeit zu prüfen sollten Sie beide Kartons öffnen.

Das Hundewasserbett Stuttgart wird Ihnen in zwei Kartons geliefert. In diesem größeren Karton sind der Wasserkern, die Sicherheitswanne und der Kunstlederbezug enthalten.

Das Hundewasserbett Stuttgart wird Ihnen in zwei Kartons geliefert. In diesem größeren Karton sind der Wasserkern, die Sicherheitswanne und der Kunstlederbezug enthalten.

Hier befindet sich auch der Lieferschein. Dieser gibt Ihnen die Möglichkeit das Hundewasserbett Stuttgart auf Vollständigkeit zu prüfen. Super einfach für jedermann!

Das Hundewasserbett Stuttgart wird Ihnen in zwei Kartons geliefert. In diesem länglichen Karton wird der Bettrahmen geliefert.

Das Hundewasserbett Stuttgart wird Ihnen in zwei Kartons geliefert. In diesem länglichen Karton wird der Bettrahmen geliefert.

2. Wie gehe ich beim Aufbau vom Hundewasserbett Stuttgart vor?

Jetzt haben Sie bestimmt die beiden Kartons von dem Hundewasserbett Stuttgart geöffnet und auf Vollständigkeit geprüft. Wenn alles vorhanden ist, empfiehlt es sich, dass Sie die Einzelteile übersichtlich hinlegen. Dadurch verhindern Sie jeglichen Chaos. Und das Aufbauen wird Ihnen um einiges leichter escheinen. Aber das kann natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Verschiedene Kopfteile stehen beim Hundewasserbett Stuttgart zur Auswahl!

Verschiedene Kopfteile stehen beim Hundewasserbett Stuttgart zur Auswahl!

3. Wie wird das Hundewasserbett Stuttgart befestigt?

Sie sind jetzt vielleicht an den Punkt gekommen indem Sie den Bettrahmen für das Hundewasserbett Stuttgart zusammenschrauben möchten. Das Befestigen der Schrauben ist ganz einfach.

Die Winkel vom Hundewasserbett Stuttgart werden bündig an die Bettrahmenkante platziert.

Die Winkel vom Hundewasserbett Stuttgart werden bündig an die Bettrahmenkante platziert.

Idealerweise nehmen Sie einen vollaufgeladenen Akkuschrauber und versenken die Winkel mit Schrauben an dem Bettrahmen fest. So ein Akkuschrauber erleichert Ihnen jeglichen Schweißausbruch. Selbstverständlich können Sie das Hundewasserbett Stuttgart auch mit einem herkömmlichen Schraubenzieher montieren.

Das Hundewasserbett Stuttgart wird mit mehreren Winkel fest miteinander verschraubt.

Das Hundewasserbett Stuttgart wird mit mehreren Winkel fest miteinander verschraubt.

4. Wie sieht mein Hundewasserbett Stuttgart überhaupt aus?

Wenn Sie die Winkel festgeschraubt haben, sieht der Massivholz Bettrahmen für das Hundewasserbett Stuttgart aus wie auf den unten dargestellten Bildern. Was aber hier noch fehlt, ist das hochwertige gepolsterte Kopfteil.

Das Hundewasserbett Stuttgart sieht ohne Kopfteil nun so aus.

Das Hundewasserbett Stuttgart sieht ohne Kopfteil nun so aus.

Dieses schrauben Sie jetzt mit Hilfe der Winkel fest. Nun ist das Hundewasserbett Stuttgart so gut wie fertig und steht fest auf dem Boden. Fehlt eigentlich nur noch eins. Der Wasserkern mit der Sicherheitswanne und dem Kunstlederbezug. Die Sicherheitswanne dient Ihnen zum Schutz, falls der Wasserkern ein kleines Loch haben sollte.

So sieht das Hundewasserbett Stuttgart mit Kopfteil doch viel schöner aus, oder?

So sieht das Hundewasserbett Stuttgart mit Kopfteil doch viel schöner aus, oder?

5. Worauf habe ich zu achten, wenn ich das Hundewasserbett Stuttgart im Bettrahmen platzieren will?

Der Bettrahmen vom Hundewasserbett Stuttgart steht nun fertig aufgebaut. Damit Sie den Wasserkern richtig platzieren können, legen Sie die Sicherheitswanne in die Unterseite des Kunstlederbezuges. Danach platzieren Sie den Wasserkern in die Sicherheitswanne diesen anschließend ebenfalls in die Unterseite des Kunstlederbezuges.

So sieht das Hundewasserbett Stuttgart aus, wenn wir es ausgepackt haben.

So sieht das Hundewasserbett Stuttgart aus, wenn wir es ausgepackt haben.

Wichtig ist, dass die Ecken des Wasserkerns auch in den Ecken des Bettrahmens liegen. Dies ist deswegen sinnvoll, weil ein nicht ordnungsgemäß eingelegter Wasserkern im befüllten Zustand nicht mehr korrekt zu platzieren ist. Er müsste dann wieder abgepumpt und neu befüllt werden. Dies wäre also mit doppelter Arbeit verbunden.

Ecke in die Ecke, ohne Knickstellen: So sollten Sie das Hundewasserbett Stuttgart in den Bettrahmen einlegen.

Ecke in die Ecke, ohne Knickstellen: So sollten Sie das Hundewasserbett Stuttgart in den Bettrahmen einlegen.

6. Wie befülle ich mein Hundewasserbett Stuttgart?

Jetzt fehlt nur noch eins: das Wasser. Das Einfüllen funktioniert völlig simpel. Hierfür nutzen Sie einen sauberen Wasserschlauch und schließen diesen an den Wasserhahn an. Jetzt fragen Sie sich bestimmt, wie viel Wasser eigentlich in das Hundewasserbett Stuttgart eingefüllt werden muss.

Es ist egal, ob Sie den Conditioner vor dem Befüllen oder erst danach in das Hundewasserbett Stuttgart einfüllen!

Es ist egal, ob Sie den Conditioner vor dem Befüllen oder erst danach in das Hundewasserbett Stuttgart einfüllen!

Füllen Sie einfach so viel Wasser ein, dass die Wasserkernoberfläche ca. 1cm unter der Bettrahmen-Oberkante liegt. Und auch beim Hundewasserbett ist es ganz wichtig, dass der Conditioner eingefüllt wird. Dieser ist verantwortlich dafür, dass das Wasser nicht kippt oder sich Viren, Algen und Bakterien bilden.

7. Wie entlüfte ich das Hundewasserbett Stuttgart?

Jetzt haben Sie das Wasser in das Hundewasserbett Stuttgart eingefüllt. Aber irgendwie hat sich viel Luft angesammelt. Das ist aber völlig normal, keine Sorge. Mithilfe einer Entlüfterpumpe wird dieses Problem beseitigt.

Mit der Entlüfterpumpe holen Sie die Luft aus dem Hundewasserbett Stuttgart!

Mit der Entlüfterpumpe holen Sie die Luft aus dem Hundewasserbett Stuttgart!

Hierzu schrauben Sie die Entlüfterpumpe auf den Einfüllstutzen des Wasserkerns, sodass diese wie auf dem oberen Bild senkrecht zu dem Wasserkern steht. Die Luft haben Sie vollständig abgepumpt, wenn im durchsichtigen Einfüllstutzen keine Luft mehr zu sehen ist. Hierzu gibt es auch ein schönes Video im Internet.

Das Hundewasserbett Stuttgart ist vollständig entlüftet, wenn im Einfüllstutzen keine Luft mehr zu sehen ist und es nicht mehr gluckert.

Das Hundewasserbett Stuttgart ist vollständig entlüftet, wenn im Einfüllstutzen keine Luft mehr zu sehen ist und es nicht mehr gluckert.

8. Wie sieht mein „fertiges“ Hundewasserbett Stuttgart überhaupt aus?

Die Luft ist nun vollständig abgepumt. Zu guter Letzt das Oberteil des Kunstlederbezuges einfädeln, diesen schließen und schon ist das Hundewasserbett Stuttgart schlaffertig. Und Ihr vierbeiniger Freund schläft wie auf Wolke „7“.

Endlich kann unser Bello in seinem Hundewasserbett Stuttgart gemütlich ein Nickerchen machen!

Endlich kann unser Bello in seinem Hundewasserbett Stuttgart gemütlich ein Nickerchen machen! (hier kommen Sie zum Hundewasserbett in unserem Online-Shop)

Und wie kann ich nun das Hundewasserbett Stuttgart bestellen? Wo erhalte ich entsprechende Informationen?

Mehr Informationen zum Hundewasserbetten erhalten Sie hier. Gerne können Sie uns auch telefonisch oder per Email für weitere Fragen kontaktieren! Wir möchten, daß auch Ihr treuer Begleiter wohl gebettet schlafen kann! Übrigens: wir liefern deutschlandweit!

Mit dem Hundewasserbett Stuttgart vertragen sich sogar Hund und Katze!

Mit dem Hundewasserbett Stuttgart vertragen sich sogar Hund und Katze!